Sie sind jetzt hier

Sie sind jetzt hier

Unterkunft

UNTERKUNFT IM DÉRYNÉ-HAUS

Das legendäre Déryné-Haus wurde Ende des XVIII. Jahrhunderts erbaut, und seinen Namen erhielt es von größten Gestalt des ungarischen Theaters, von Déryné Széppataki Rózá, die 15 Jahre lang in dem Verwalterhaus des Kronguts von Diósgyőr gelebt hat. Das Gebäude ist in einer malerischen Umgebung, mit einem wunderschönen Panorama auf die Burg Diósgyőr und das Bükk-Gebirge zu finden. In der oberen Etage des vollkommen restaurierten, modernen Denkmalsgebäudes werden die Gäste von 3 Zweibettzimmern mit Duschkabine erwartet.
Zur Betrachtung der Fotos der Unterkunft klicken Sie auf den Menüpunkt Galerie an der rechten Seite.